nosolo Unternehmensberatung
Das Einzelcoaching bietet einen geschützten Kommunikationsrahmen, in dem wir individuelles Führungsverhalten reflektieren, die Kooperation mit internen und externen Kunden weiter entwickeln und eine individuelle Strategie abstimmen. In einem intensiven Feedbackprozess werden die Rollenerwartungen und die persönlichen Handlungs- möglichkeiten abgeglichen und Optimierungsbedarf erkannt.
Einzelcoaching ist ein sehr wirksames Instrument zur individuellen Leistungssteigerung.
 
 
 
Im Gruppencoaching werden Ziele konkretisiert, die gemeinsamen Aufgaben transparent gemacht und neu verteilt, die Stärken und Schwächen der Teammitglieder reflektiert, die Zusammenarbeit analysiert und Stolpersteine aus dem Weg geräumt. Coaching stärkt die Leitung und die Kohäsion in einer Gruppe und verbessert die Performance des Teams entscheidend. Das Coaching kann für die Begleitung von komplexen Projekten oder Veränderungsprozessen eingesetzt werden.
 
 
 
Coachingprozesse setzen sich in der Regel aus zwei Auftragsklärungsgesprächen und sechs bis acht Coachingterminen zusammen, die in einem Abstand von drei bis vier Wochen stattfinden. Die Einbindung der nächst höheren Hierarchieebene ist eine wichtige Voraussetzung für die organisationsinterne Anbindung des Coachingprozesses.